Workshops und mehr

Meet an Go mit verhaltenskreativem Hund

Meet and Go mit verhaltenskreativem Hund

 

Meet an Go mit verhaltenskreativem Hund - Was ist das?

Ein Spaziergang mit Hund, der sich immer wieder etwas ausdenkt, um den Spaziergang zu einem Abenteuer werden zu lassen.

 

Der Kurs ist genau richtig für dich, wenn...

...dein Hund:

  • unsicher ist bei Begegnungen
  • aggressiv auf andere Hunde reagiert
  • nach anderen Hunden schnappt (beim Überholen/ Vorbeigehen)

...und du:

  • keinen Spaß mehr daran hast mit deinem Hund spazieren zu gehen
  • du endlich wieder entspannter Gassi gehen möchtest
  • du neue Tipps im Umgang mit deinem Hund möchtest

Wir schauen uns gemeinsam an, wo es hängt.

Du bekommst eine Beobachtungsanalyse, Tricks und Trainingstipps.

 

Was du mitbringen solltest:

  • Den Hund um den es geht
  • Halsband oder Alltagsgeschirr
  • Leine (keine Flexi oder Schleppleine)
  • Wenn vorhanden und der Hund es kennt, einen passenden Maulkorb
  • Wasser/ Wassernapf und Getränke für dich und deinen Hund

 Für dich:

  • Bequeme Kleidung
  • Eventuell Sonnenschutz

Ort: 67294 Oberwiesen, an der Gemeindehalle

Termine:

  1. Termin: 11. September
  2. Termin: 16. Oktober

Uhrzeit: jeweils ab 10:30 Uhr

Preis: 100€

 

Keine Angst, wir gehen in den Wald und achten auf das Wohlbefinden des Hundes

Mindestens 2 - Maximal 4 Teilnehmer mit je einem verhaltenskreativem Hund;

 

Der Platz ist erst nach Zahlungseingang reserviert !

100,00 €

  • verfügbar

Zughunde - Einsteiger - Workshops

Zughunde- Einsteiger- Workshop 09.10.2021

 

Datum: Samstag, 9. Oktober 2021

 

Ort: 67294 Oberwiesen, Talstraße

Uhrzeit: 10 Uhr

Dauer: ca. 4 Stunden, je nach Teilnehmerzahl

Preis:

  • 109 € pro Mensch-Hund-Team (max 2 Hunde)/ weitere Hunde nur auf Anfrage
  • 60 € pro Begleitperson zu einem bestehenden Mensch-Hund-Team

Mindestteilnehmerzahl: 2 Mensch-Hund-Teams

Maximale Teilnehmerzahl: 5 Mensch-Hund-Teams

 

Theoretische Inhalte:

  • Einführung in die Grundlagen des Zughundesports (Geschichte, Regeln, ...)
  • Welche Voraussetzungen brauchen Hund und Halter
  • Kurze Information über die verschiedenen Gefährte (Bike, Scooter, Trainingswagen,...), wo kann ich diese benutzen (StVO)
  • Welche Geschirre und Leinen gibt es und für wen sind sie geeignet (Eigenschaften)
  • Wie baue ich ein Training effektiv auf/ Kommandos (auch im praktischen Teil)
  • Kurzinformation über Beschilderung bei Rennen; Rennregeln
  • Handout

 

Praktische Inhalte (ohne Hund):

  • Wie und wann übe ich welche Kommandos, was ist dabei zu beachten
  • Ausprobieren von Scootern, CC- Gürtel, Trainingswagen (wenn gewünscht), Schlitten/ Kickspark (nur bei Schnee)
  • Fahrtechnik am Scooter (Pedalen, Lenken, Bremsen)
  • Fahrtechnik am Trainingswagen (wenn gewünscht); bei Schnee: Schlitten/ Kickspark

 

Praktische Inhalte (mit Hund):

  • Geschirr auswählen und anziehen
  • Hund mit Gefährt (Scooter/ Bike) zum Startpunkt bringen > dort: kurze Besprechung der Strecke
  • Kleine Trainingsfahrt (4 km) auf fast ebener Strecke (auch für Anfänger geeignet)

Getestetes Zubehör, wie Scooter, Geschirre, Leinen, etc. können im Anschluss direkt erworben oder bestellt werden.

 

! Passive Teilnehmer sind Begleitpersonen zu einem bestehenden Mensch-Hund-Team, die Begleitperson kann an Allem, außer der Trainingsfahrt am Ende, teilnehmen!

 

 !!!Euer Teilnahmeplatz ist erst NACH Zahlungseingang für euch reserviert!!!

 

Der Workshop findet im Freien statt, sodass der Mindestabstand problemlos eingehalten werden kann!

Bitte mitbringen:

  • Mund-Nasen-Bedeckung mitbringen!
  • je nach gültiger Corona-Verordnung: tagesaktuellen negativen Test (darf nicht älter als 24 Stunden sein)
  • oder Impfnachweis/ Genesungsnachweis

109,00 €

  • verfügbar